Energiemanagement

 

Für ihr Unternehmen, das ihre Energiebilanz verbessern möchte, kann ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 ein erster wichtiger Schritt sein. Unabhängig von der Art und Größe ihres Unternehmens hilft ein Energieaudit die Energieeffizienz zu verbessern und den Energieverbrauch zu senken.

Für ihr Unternehmen, das ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 einführen will, kann es eine sinnvolle Vorstufe sein. Denn das Energieaudit ist im Grunde eine Bestandsaufnahme und eine energetische Bewertung des Energieeinsatzes und des Energieverbrauchs, die ohnehin Bestandteile der ISO 50001 sind.

Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) lohnt sich ein Energieaudit sogar in doppelter Hinsicht: Indem sie ihren Energieverbrauch senken, senken sie gleichzeitig ihre Energiekosten. Darüber hinaus profitieren sie von einer steuerlichen Entlastung, denn diese steht ihnen nach § 55 EnergieStG bzw. § 10 StromStG zu.

In der Norm DIN EN ISO 50001 werden die Anforderungen an Energiemanagementsysteme beschrieben, die Unternehmen in die Lage versetzen sollen, ihre energetischen Leistungen durch systematische Ansätze kontinuierlich zu verbessern und dabei gesetzliche Anforderungen an die Organisationen zu berücksichtigen.

Ein Energiemanagementsystem ist also das ideale Werkzeug, den Energieverbrauch systematisch, ganzheitlich und langfristig im Unternehmen zu senken.

 

AS Strauch

Arbeitssicherheit Strauch
Businesspark Sandberg
Opladener Str. 149
40789 Monheim am Rhein

Telefon: +49 (0)214 8202142
Fax: +49 (0)214 8202143
E-Mail: info@as-strauch.de

Anfahrtbeschreibung

Kontaktformular

Lassen Sie uns über den Arbeitsschutz Ihres Unternehmens sprechen.

Zum Kontaktformular